Explosiver Fund: Bauarbeiter finden Handgranate

Der Kampfmittelbeseitigungsdienst (KBD) wurde umgehend in Kenntnis gesetzt.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Pixabay

Altenau. Bereits am Mittwoch, gegen 14 Uhr, wurde bei Flusslaufarbeiten im Unterlauf der Oker innerhalb der Ortslage Altenau eine Handgranate aufgefunden. Das berichtet die Polizei nun in einer Pressemitteilung.


Lesen Sie auch: Den Herd vergessen: Rauchmelder überführt Drogenbesitzer


Der Kampfmittelbeseitigungsdienst (KBD) wurde umgehend in Kenntnis gesetzt. Durch den KBD wurde die Handgranate geborgen und bestätigt, dass es sich um eine echte amerikanische Handgranate, vermutlich aus dem 2. Weltkrieg, handelt.

Bauarbeiten wurden fortgesetzt


Nach Bergung der Handgranate konnten die Arbeiten an der Oker fortgesetzt werden.


zum Newsfeed