Sie sind hier: Region >

Rühen: Fahrer kracht gegen Verkehrsschild und flüchtet



Gifhorn

Fahrer kracht gegen Verkehrsschild und flüchtet

Die Polizei sucht nach Hinweisen und Zeugen.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Marvin König

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Rühen. Samstagnacht, gegen 4:00 Uhr, kam es an der Einmündung Wilhelm-Raabe-Straße/Giebelstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem vermutlich ein allein beteiligtes Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen ist, mit einem Verkehrsschild kollidierte und letztlich an einem Erdwall unter Buschwerk zum Stehen gekommen ist. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.



Lesen Sie auch: K29: Frau fährt über 100 - erlaubt sind 70


Der Verursacher beging Fahrerflucht und wird nun gesucht. Wer Angaben zum Unfallhergang oder zum Verursacher machen kann, meldet sich bitte bei der Polizei Wittingen unter 05831-252880.


zum Newsfeed