Sie sind hier: Region >

Fahrerflucht nach Unfall in der Neubokeler Straße



Gifhorn

Fahrerflucht nach Unfall in der Neubokeler Straße


Symbolbild: Alexander Panknin
Symbolbild: Alexander Panknin

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Gamsen. Am vergangenen Samstag, 1. Juli, um 01:30 Uhr wurden Anwohner des Siekauenringes durch lautes Scheppern hinter ihrem Haus geweckt. Der Fahrer eines vermutlich blauen VW Passat war beim Einbiegen aus der Straße "Am Sportplatz" in die Neubokeler Straße von der Fahrbahn abgekommen und hatte ein Straßenschild umgefahren.





Zeugen hatten beobachtet, wie der Fahrer sich sodann nach Begutachtung des Frontschadens am Fahrzeug unerlaubt vom Unfallort entfernte. Am Unfallort blieben zwei Radzierblenden mit VW-Emblem zurück.



zur Startseite