Sie sind hier: Region >

Freies Surfen vor der Tourist-Info



Goslar

Freies Surfen vor der Tourist-Info

von Anke Donner


Surfen vor der Tourist-Info Goslar und Hahnenklee ist jetzt kostenlos möglich. Foto: Goslar marketing gmbh
Surfen vor der Tourist-Info Goslar und Hahnenklee ist jetzt kostenlos möglich. Foto: Goslar marketing gmbh

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Goslar. Erst in der vergangenen Woche reicht die CDU-Ratsfraktion einen Antrag ein, mit dem die freie Internetnutzung im touristischen Bereich ermöglicht werden soll (regionalGoslar.de berichtete). Nun teilte das Goslarer Stadtmarketing mit, dass sich auf diesem Gebiet bereits etwas getan hat. 

Ab sofort können sich Gäste der Tourist-Informationen in Goslar und Hahnenklee kostenfrei ins W-LAN einloggen und lossurfen. Der Zugang ist zeitlich unbegrenzt und auch im Bereich vor der Tourist-Information möglich. Eine Eingabe von persönlichen Daten ist nicht erforderlich, es müssen lediglich die AGBs akzeptiert werden. „Mit dem Hotspot unterstützen die Goslar marketing gmbh und die Hahnenklee tourismus marketing gmbh moderne Kommunikationsformen und verbessern damit Service und Aufenthaltsqualität.“, sagt Judith von Hof von der Tourist-Information Goslar. Das freie Netz ist übrigens nicht nur für Touristen nutzbar, sondern für jeden, der sich in der Nähe der Tourist-Info aufhält.


zur Startseite