Sie sind hier: Region >

Gefährdung des Straßenverkehrs mit Unfallflucht



Wolfenbüttel

Gefährdung des Straßenverkehrs mit Unfallflucht


Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht. Symbolfoto: Anke Donner
Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht. Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

Cremlingen. Am 17. November, um 12.05 Uhr, kam es auf der L625 zwischen Sickte und Braunschweig zu einer Gefährdung des Straßenverkehrs, die zu einem Verkehrsunfall führte.



Der Unfallverursacher ist flüchtig. Bei dem flüchtigen Fahrzeug handelt es sich um einen grünen Golf neueren
Baujahrs (V-VII). Das Kennzeichen ist unbekannt. Dieser fuhr in Richtung Braunschweig und überholte trotz Gegenverkehrs einen dunklenKombi. Das entgegenkommende Fahrzeug, ein Hyundai, musste auf den Grünstreifen ausweichen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Dabei fuhr er einen Leitpfosten um. Der Pkw sowie der Leitpfosten wurden beschädigt. Die Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt. Hinweise: 05331/933-0


zur Startseite