Goslar

Gefährdung des Straßenverkehrs - Zeugen gesucht


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

07.02.2018

Bad Harzburg. Am gestrigen Mittwoch gegen 17.40 kam es auf der B6, Fahrtrichtung Bad Harzburg, zwischen Goslar und Harlingerode zu einer Gefährdung des Straßenverkehrs. Nach derzeitigen Erkenntnissen hat der Fahrer eines silbernen VW Multivan zunächst die Fahrerin eines weißen Kia geschnitten und diese ausgebremst.


Im weiteren Verlauf habe die Kia-Fahrerin den VW Multivan überholen wollen, als dieser plötzlich nach links ausscherte, so dass die 25-jährige ihr Fahrzeug massiv abbremsen musste, um einen Zusammenstoß zu verhindern.

Die junge Frau begab sich später zur Polizei Bad Harzburg, um den Vorfall dort anzuzeigen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, sich unter der Telefonnummer 05322/ 911110 zu melden


zur Startseite