Sie sind hier: Region >

Salzgitter: 22-Jähriger Autofahrer schwer verletzt



Gegen den Baum geprallt: 22-Jähriger Autofahrer schwer verletzt

Der Mann wurde von einer Ersthelferin aus seinem Fahrzeug geholt.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Aktuell24/KR

Salzgitter. Am heutigen Mittwochmorgen kam gegen 7:50 Uhr ein 22-jähriger Autofahrer auf der K7 zwischen Reppner und Broistedt mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab. Dabei zog sich der Fahrer schwere Verletzungen zu, wie die Polizei in einer Pressemitteilung berichtet.



Nach bisherigem Ermittlungsstand habe der 22-jährige Fahrer die Kreisstraße 7, aus Richtung Reppner kommend in Fahrtrichtung Broistedt befahren. Aus derzeit nicht bekannten Gründen sei das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und prallte im weiteren Verlauf gegen einen Straßenbaum. An dem Auto sei ein erheblicher Schaden entstanden.

Der verletzte Fahrer habe von einer Ersthelferin aus dem Fahrzeug geborgen werden können. Der Wagen musste von einem Abschleppunternehmen geborgen werden. Ein Rettungshubschrauber habe den Fahrer in ein Krankenhaus gebracht.


zum Newsfeed