Sie sind hier: Region >

Salzgitter: Geparktes Auto angefahren - Verursacher flüchtet



Salzgitter

Geparktes Auto angefahren - Verursacher flüchtet

Der Schaden wird auf 5.000 Euro geschätzt.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: André Ehlers

Artikel teilen per:

Salzgitter-Thiede. Ein bislang unbekannter Autofahrer streifte zwischen Montagnachmittag und Dienstagfrüh mit seinem Fahrzeug einen in der Adalbert-Stifter-Straße am rechten Fahrbahnrand geparkten grauen VW Golf. Das berichtet die Polizei in einer Pressemeldung.



Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher von der Unfallstelle, ohne sich um den an der linken Fahrzeugseite entstandenen Sachschaden in Höhe von zirka 5.000 Euro zu kümmern. Hinweise: 05341 / 1897-0.


zur Startseite