Politik

AfD feiert "30 Jahre Mauerfall" mit Festvortrag


Die AfD begrüßt Angelika Barbe und Dana Gut als Festredner zum Mauerfall-Jubiläum. Fotos: AfD
Die AfD begrüßt Angelika Barbe und Dana Gut als Festredner zum Mauerfall-Jubiläum. Fotos: AfD

Artikel teilen per:

06.11.2019

Gifhorn. Der Kreisverband Gifhorn freue sich, dass zwei weitere Festredner zum Jubiläum "30 Jahre Mauerfall" am 9. November im Glockenpalast in Gifhorn auftreten werden.


Zum einen werde die AfD Landesvorsitzende Dana Guth, die zugleich Fraktionsvorsitzende der AfD Landtagsfraktion in Hannover ist zu den Gästen sprechen. Neben dem AfD Bundestagsabgeordneten Dietmar Friedhoff wird den abschließen Teil des Festvortrages die ehemalige DDR Bürgerrechtlerin Frau Angelika Barbe halten. Frau Barbe trat zusammen mit Wolf Biermann und Bärbel Boley damals in den Hungerstreik vor der Stasizentrale in Ostberlin und war für die SPD von 1990 bis 1994 im Bundestag. "Das Auftreten von Frau Barbe in Gifhorn zeigt deutlich, dass heute nur noch die AfD die bürgerlichen Werte der Freiheit und die Mitte der Gesellschaft vertritt und diese konsequent verteidigt", so der Gifhorner AfD Chef Stefan Marzischewski-Drewes.


zur Startseite