Sie sind hier: Region >

Goslar: 17-jähriger Fahrradfahrer nach Unfall liegen gelassen



Goslar

Goslar: 17-jähriger Fahrradfahrer nach Unfall liegen gelassen


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

Goslar. Am Montagmorgen, um 7.40 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall bei dem ein 17-jähriger Fahrradfahrer angefahren wurde. Das beteiligte Auto entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um den Verletzten zu kümmern.



Wie die Polizei mitteilte, kam der junge Mann auf dem Radweg der Grauhöfer Landstraße in Richtung Danziger Straße, als sich ihm ein aus dieser Richtung kommendes silberfarbenes Auto näherte.

In Höhe der Grauhöfer Landwehr/Ecke Brieger Weg kam dann zumUnfall zwischen den beiden Beteiligten. Der Autofahrer ließ den Verletzten am Ort des Geschehens zurück.

Bei dem Vorfall entstand ein Schaden in derzeit unbekannter Höhe. Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 05321/339-0 zu melden.


zur Startseite