Sie sind hier: Region >

Goslar-App - "Keine eierlegende Wollmilchsau"



Goslar

Goslar-App - "Keine eierlegende Wollmilchsau"

von Antonia Henker


Erste Überlegungen zu einer Goslar-App fanden bei der Sitzung des Kulturausschusses statt. Foto: Anke Donner
Erste Überlegungen zu einer Goslar-App fanden bei der Sitzung des Kulturausschusses statt. Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner)

Artikel teilen per:

Goslar. Der Antrag der SPD, die App "Natur erleben" zu einer umfassenden Goslar-App umzuwandeln, wurde bei der gestrigen Sitzung des Kulturausschusses lange diskutiert. Eine Präsentation der App "Natur erleben" vom Betreiber Goslar Marketing GmbH (GMG) gab Aufschluss über die seit zwei Jahren bestehende App.



Martin Mahnkopf (SPD) zeigte sich weiterhin begeistert, die Idee einer Goslar-App umzusetzen. Es seien in Gesprächen bereits viele Vorschläge eingebracht worden, was man in der App umsetzen könnte. So entstand auch der Eindruck, dass es sich weniger nur um eine App für Touristen, als um einen Service für Bürger und Besucher der Stadt Goslar drehen würde.

Marina Vetter (GMG) stellte das Menü der Natur-erleben-App, die es seit dem Frühjahr 2015 gibt, vor. Sie schloss mit den Worten, man könne keine "eierlegende Wollmilchsau" mit einer App schaffen. Außerdem sei auch in die jetzige App viel Arbeit gesteckt worden und es gebe eine Bindung von drei Jahren, die eingehalten werden müsse.


Nach der Präsentation kamen zustimmende Meinungen aus den Fraktionen. Michael Ohse (Linke) unterstützte die Aussage Vetters, man solle nicht versuchen, eine Mischung aus Bürgerinformationssystem und Wikipedia zu machen. Martin Mahnkopf verwies auf die Prüfanträge, die noch nicht endgültig beschlossen würden, und meinte, dass vor allem zunächst die Umsetzbarkeit geprüft werden müsste. Dazu schlug die Verwaltung vor, eine Arbeitsgruppe zu bilden, die sich mit der Goslar-App befassen sollte. Dieser Vorschlag wurde positiv aufgenommen und wird noch eingehend geprüft werden.

Lesen Sie auch:


https://regionalgoslar.de/idee-der-goslar-app-findet-zustimmung-cdu-hat-noch-vorschlaege/

https://regionalgoslar.de/antrag-spd-fraktion-eine-goslar-app-soll-her/

https://regionalgoslar.de/natur-erleben-auf-unterschiedliche-weise/


zur Startseite