Sie sind hier: Region > Goslar >

Gelage auf dem Golfclub Bad Harzburg: Unbekannte verschandeln Pavillon



Gelage auf dem Golfclub: Unbekannte verschandeln Pavillon

Es kam unterdessen zu weiteren Fällen von Vandalismus.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Pixabay

Bad Harzburg/ Vienenburg. Am Wochenende ist es zu mehreren Fällen von Vandalismus in Bad Harzburg und Vienenburg gekommen. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.



Lesen Sie auch: Beim Überholen: Mann beschädigt Auto und gefährdet Verkehr


Am Freitagabend, gegen 22:30 Uhr, beschädigte ein 31-Jähriger durch einen Tritt die Hauseingangstür an einem Mehrfamilienhaus in der Reischauerstraße in Bad Harzburg. Die Schadenshöhe wird mit zirka 300 Euro geschätzt. Gegen den namentlich bekannten Täter wurde ein Strafverfahren eingeleitet.



Gelage auf dem Golfclub


In der Nacht zu Sonntag kam es auf dem Gelände des Golfclubs Bad Harzburg zu einer Sachbeschädigung und Vandalismus. Bislang unbekannte Täter hielten in einem Holzpavillon scheinbar ein "Gelage" ab und zerstörten dabei eine Scheibe des Pavillons. Es wurden unter anderem geleerte Getränkeflaschen und Pizzakartons aufgefunden, die von den Tätern zurückgelassen worden waren. Später wurde bei einem weiteren Pavillon ebenfalls derartige Zurücklassenschaften aufgefunden. Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben könne, werden gebeten, sich bei der Polizei in Bad Harzburg zu melden.

Am Sonntag, um 12:25 Uhr, wurde durch einen aufmerksamen Bürger eine unerlaubte Abfallentsorgung beobachtet. Ein 57-jähriger Mann aus Vienenburg, hatte im Bereich der kommunalen Entlastungsstraße in Vienenburg einen großen Sack mit Grasschnitt in einem Straßengraben entsorgt. Gegen den Verursacher wurde ein entsprechendes Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen unerlaubter Abfallentsorgung eingeleitet. Zudem durfte er seinen Abfall wieder mitnehmen.


zum Newsfeed