whatshotTopStory

Jungfahrer kracht am am frühen Morgen in einen Baum


Trotz des Schadensbildes verletzte sich der Fahrer nicht. Foto: Polizei
Trotz des Schadensbildes verletzte sich der Fahrer nicht. Foto: Polizei

Artikel teilen per:

08.11.2019

Liebenburg. Am Freitagmorgen gegen 05:15 Uhr, wurde der Polizei Goslar ein Verkehrsunfall auf der L500 zwischen Liebenburg und Neuenkirchen gemeldet. Ein 18-jähriger Mann befuhr mit seinem Opel die Poststraße in Liebenburg und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Hierbei kollidierte er mit einem Baum.


Wie durch ein Wunder trug der junge Mann durch die Kollision keinerlei Verletzungen davon.Dennoch sei er zur Kontrolle durch eine Rettungswagenbesatzung betreut worden.


zur Startseite