whatshotTopStory

Kradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt


Auf der B4 bei Braunlage kam es am Donnerstag zu einem schweren Unfall. Symbolfoto: Anke Donner
Auf der B4 bei Braunlage kam es am Donnerstag zu einem schweren Unfall. Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner)

Artikel teilen per:

06.05.2016


Braunlage. Für einen Motorradfahrer endete der Vatertag im Krankenhaus. Auf der B4 bei Braunlage verunfallte der 41-jährige Fahrer und wurde schwer verletzt. 

Am 5. Mai gegen 17:55 Uhr, kam es auf der B 4 zwischen Braunlage und der Abzweigung nach Tanne zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt worden ist. Der 41-jährige Motorradfahrer aus Ilsenburg war mit seinem Motorrad in Richtung Tanne unterwegs. Beim Durchfahren einer Linkskurve verlor der Motorradfahrer vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle und stürzt alleinbeteiligt auf die Fahrbahn. Der Kradfahrer wird hierbei schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber dem Krankenhaus Nordhausen zugeführt. An dem Krad entstand ein Sachschaden von rund 20.000 Euro.


zur Startseite