Sie sind hier: Region > Goslar >

Seesen: LKW-Fahrer verursacht Unfall und fährt weiter



LKW-Fahrer verursacht Unfall und fährt weiter

Die Autofahrerin wich dem LKW aus. Ihr Auto berührte in Folge die Leitplanke.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Pixabay

Seesen. Am gestrigen Dienstag kam es auf der B64 nach einer Unachtsamkeit eines LKW-Fahrers zu einem Unfall. Das geht aus einer Pressemitteilung der Polizei Seesen hervor.



Lesen Sie auch: Schlägerei auf dem Spielplatz: Streit zwischen Jugendlichen eskaliert


Eine 24-jährige Frau aus Bad Gandersheim befuhr demnach mit ihrem Auto um 17 Uhr, die B 64 von Seesen in Richtung Bad Gandersheim. Innerhalb einer Baustelle geriet ein bislang unbekannter entgegenkommender Lkw an der dortigen Fahrbahnverengung zu weit nach links in den Gegenverkehr. Die Autofahrerin musste ausweichen und touchierte dabei die Außenleitplanke.



8.000 Euro Schaden


An ihrem Wagen entstand dabei ein Sachschaden von schätzungsweise 8.000 Euro. Der Lkw-Fahrer entfernte sich unerlaubt vom Ort. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Hinweise zum Sachverhalt nimmt die Polizei Seesen unter der Telefonnummer 05381 / 9440 entgegen.


zum Newsfeed