Sie sind hier: Region > Goslar >

Goslar: Nach im Überfall Penny Markt - Polizei veröffentlicht Bilder vom Täter



Nach Überfall im Penny Markt - Polizei veröffentlicht Bilder vom Täter

Die Polizei hofft nun auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Alexander Panknin

Goslar. Mit der Veröffentlichung von verschiedenen Fotos des Tatverdächtigen im Überfall auf den Penny-Markt in Goslar / Oker wendet sich das 2. Fachkommissariat des Zentralen Kriminaldienstes aus Goslar am heutigen Dienstag an die Bevölkerung. Das geht aus einer Pressemitteilung der Polizei Goslar hervor.



Lesen Sie auch: Randaliert und gezündelt: Polizei stellt Strafanzeigen


Am 29. Dezember 2021, gegen 20.50 Uhr, erbeutete die auf den Fotos gezeigte Person bei einem Überfall auf den Penny-Markt in der Straße Am Wehrdamm einen hohen dreistelligen Betrag und flüchtete anschließend in Richtung Wehrdamm / Okerpromenade (regionalHeute.de berichtete). Die erstellte Fotocollage aus Bildern der Überwachungskamera des Marktes zeigt den Tatverdächtigen mit markanter Bekleidung in verschiedenen Szenen des Überfalls.



Bilder vom Täter beim Überfall
Bilder vom Täter beim Überfall Foto: Polizei Goslar


Konkrete Angaben zu der Person oder sonstige sachdienliche Hinweise zu dem Fall nimmt die Polizei Goslar unter der Telefonnummer: 05321 / 3390 entgegen.


zum Newsfeed