Unfall beim Linksabbiegen: Drei Verletzte und 24.000 Euro Schaden


Symbolfoto: André Ehlers
Symbolfoto: André Ehlers Foto: regionalHeute.de

Goslar. Eine 52-jährige Fahrerin eines Toyota Aygo aus Goslar befuhr am Mittwoch, gegen 19:40 Uhr, die L 518 von Vienenburg kommend in Richtung Oker. An der Einmündung in Höhe der K 25 wollte sie in Richtung Harlingerode abbiegen. Hierbei übersah sie den aus Richtung Oker entgegenkommenden VW Phaeton. Das berichtet die Polizei in einer Pressemeldung.


Bei der Kollision wurden die Fahrerin im Aygo schwer und der 15-jährige Beifahrer leicht verletzt. Der 57-jährige Fahrer im Phaeton wurde ebenfalls leicht verletzt. Alle Beteiligten wurden zur weiteren Versorgung ins Krankenhaus gebracht. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden hat eine Höhe von insgesamt rund 24.000 Euro.


mehr News aus Goslar

Themen zu diesem Artikel


Unfall Unfall Goslar