Sie sind hier: Region >

Große Schule hat Besuch aus Cachan - Landrat begrüßte französisch-deutsche Schülergruppe



Große Schule hat Besuch aus Cachan - Landrat begrüßte französisch-deutsche Schülergruppe





[image=5e1764d2785549ede64cd11b]"Es gibt viele Orte in Deutschland, die schöner sind als Wolfenbüttel, aber nirgendwo seid ihr herzlicher willkommen als hier bei uns", sagte Landrat Jörg Röhmann anlässlich des Besuchs von Schülern aus Cachan. Seit vielen Jahren besteht eine intensive Freundschaft den Gymnasien „Lycée Maximillien Sorre“ und dem „Collège Saint Joseph“ in der Landkreis-Partnerstadt  Cachan bei Paris und dem Wolfenbütteler Gymnasium „Große Schule“.

[image=5e1764d2785549ede64cd11c]In der letzten Woche waren etwa 20 Wolfenbütteler Schülerinnen und Schüler mit ihrem Französischlehrer Giselher Klose (auf dem Foto links neben Landrat Jörg Röhmann stehend) in Cachan und besuchen dort die französischen Freunde. Ende letzter Woche kam die Gruppe nach einer aufregenden Woche mit einem spannenden Programm nach Wolfenbüttel zurück und brachte die Schüler aus Cachan gleich mit. Montag begann für die Jugendlichen eine weitere gemeinsame Woche mit Fahrten nach Berlin, Goslar und Wolfsburg in die Autostadt.



Landrat Jörg Röhmann hat heute die 40 jungen Menschen aus Cachan und Wolfenbüttel im großen Sitzungssaal der Landkreisverwaltung begrüßt. "Bei eurem spannenden Programm nun der fürchterliche Besuch beim Landrat", sagte Röhmann zu den Schülern. Zuvor hatte er Worte des Mitleids nach den Attentaten in Frankreich gefunden. Röhmann würdigte die bestehenden Schulpartnerschaften und auch die Arbeit von Giselher Klose, der auch Präsident der Deutsch-Französischen Gesellschaft ist.


Neben Kultur und Bildung durfte natürlich auch der Freizeitspaß nicht zu kurz kommen. Ein Besuch auf der Bowlingbahn, Aktivitäten mit den Gastfamilien und eine große Abschiedsveranstaltung runden das vielversprechende Programm ab.

Am Sonnabend treten die Schülerinnen und Schüler aus Cachan dann die Heimreise nach Frankreich an.

Lehrer und Schüler aus Deutschland und Frankreich vor dem alten Eingang des Landkreises Wolfenbüttel. Der Hausherr, Landrat Jörg Röhmann, ganz links im Bild. Fotos: Marc Angerstein/ WolfenbüttelHeute.de


zum Newsfeed