whatshotTopStory

Grüne sprechen sich für 15 Euro Schülerticket aus

Bisher müssen die Schüler auf das 30 Euro-Ticket zurückgreifen.

von Julia Fricke


Symbolbild.
Symbolbild. Foto: pixabay

Artikel teilen per:

05.10.2020

Gifhorn. Die Grünen im Landkreis Gifhorn haben die Verwaltung anhand einer Beschlussvorlage beauftragt, Rahmenbedingungen für ein kommunales Ticket für Schüler aus dem Landkreis Gifhorn zu schaffen. Darin fordern sie, dass die Schüler statt der regionsweiten Schülermonatskarte für 30 Euro, die Möglichkeit bekommen sollen eine Monatskarte für 15 Euro zu erwerben. Zunächst wird der Antrag in der morgigen Sitzung des Ausschusses für Schule und Sport beraten.



Diese Monatskarte solle im gesamten Landkreis Gifhorn gelten. Die Differenz zwischen dem gültigen Ticket und dem Gifhorn-Ticket solle vom Landkreis übernommen werden. Dabei solle jedoch der Kauf eines Erweiterungstickets zum "Upgrade" vom Gifhorn-Ticket zum regionsweit geltenden Ticket nicht möglich sein.

Die Entscheidung über diesen Antrag trifft der Kreistag des Landkreis Gifhorn in seiner Sitzung am 28. Oktober.


zur Startseite