Fragen zum Coronavirus? Jetzt HIER an die Expertin stellen!

Sie sind hier: Region >

Hoher Sachschaden und drei Verletzte bei Auffahrunfall



Wolfenbüttel

Hoher Sachschaden und drei Verletzte bei Auffahrunfall


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv Foto: Kai Baltzer

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Wolfenbüttel. Nach derzeitigem Ermittlungsstand sei nach Polizeiangaben der 46-jährige Fahrer eines Mercedes aus Richtung Leinde kommend in Richtung Cramme gefahren. In Höhe einer dort befindlichen Feldauffahrt habe er beabsichtigt, nach links auf diese aufzufahren und dort zu halten.



Als er sich offenbar bereits auf der Gegenfahrbahn befunden hatte, sei plötzlich von hinten der 21-jährige Fahrer eines BMW in den Mercedes hineingefahren.

Sowohl der im BMW befindliche 26-jährige Beifahrer als auch beide Fahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Derzeit ermittelt die Polizei, wie es genau zu dem Unfall kam. Die Schadenshöhe beträgt zirka 10.5000 Euro.


zur Startseite