Sie sind hier: Region >

Hubertus Heil dankt Helfern für Einsatz bei Starkregen



Peine

Hubertus Heil dankt Helfern für Einsatz bei Starkregen


Hubertus bedankt sich bei den Helfern in der Hochwasserkrise. Archivfoto: Frederick Becker
Hubertus bedankt sich bei den Helfern in der Hochwasserkrise. Archivfoto: Frederick Becker Foto: Frederick Becker

Artikel teilen per:

Peine. Der Peiner Bundestagsabgeordnete Hubertus Heil (SPD) bedankte sich für die schnelle und unkomplizierte Hilfe bei der Kreisfeuerwehrbereitschaft Peine.



„In den vergangenen Tagen hat es in unserer Region heftig geregnet. Ich bedanke mich bei unserer Feuerwehr, Rettungskräften und freiwilligen Helfern, die im Dauereinsatz waren, um vom Starkregen betroffene Keller vom Wasser zu befreien, Rückhaltebecken zu sichern und weitere Folgen der Wassermassen zu bewältigen. Besonders herausfordernd war die Einsatzlage in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, da verschiedene Feuerwehren der Region Peine zusätzlich mit zahlreichen Einsatzkräften in Hildesheim und Goslar aushelfen mussten. Mein herzlicher Dank gilt allen Einsatzkräften, die in den letzten Stunden schnelle und professionelle Hilfe innerhalb und über die Landkreisgrenzen hinaus geleistet haben und zurzeit noch leisten.“


zur Startseite