Sie sind hier: Region >

In Langelsheim krachte es gleich zwei Mal



Goslar

In Langelsheim krachte es gleich zwei Mal


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Langelsheim. Die Polizei musste am Donnerstag kurz hintereinander zu zwei Verkehrsunfällen in Langelsheim ausrücken. Dabei entstand ein Sachschaden von rund 7.000 Euro. Personen wurden nicht verletzt. 

Um 11.05 Uhr kam es in Lautenthal, Rathausplatz, zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Eine 73-jährige Pkw-Fahrerin aus Lautenthal stieß beim Ausparken gegen einen anderes geparktes Auto. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden, der auf 1.500 Euro geschätzt wird.

Nur 20 Minuten später krachte es in Langelsheim an der Kreuzung Bahnhofstraße Ringstraße. Eine 25-jährige Langelsheimerin wollte mit ihrem Auto von der Ringstraße kommend die Bahhofstraße überqueren. Es kam zum Zusammenstoß mit einem Fahrzeug das die bevorrechtigte Bahnhofstraße aus Richtung Innenstadt befuhr. Personen wurden nicht verletzt, der Schaden an beiden Fahrzeugen wird auf 6.000 Euro geschätzt.


zur Startseite