Sie sind hier: Region >

Info-Abend zur Zukunft der Haupt- und Realschule Sickte



Wolfenbüttel

Info-Abend zur Zukunft der Haupt- und Realschule Sickte


Sicktes CDU-Bürgermeisterkandidat Marco Kelb wird die Informationsveranstaltung moderieren, Foto: privat
Sicktes CDU-Bürgermeisterkandidat Marco Kelb wird die Informationsveranstaltung moderieren, Foto: privat Foto: Privat

Artikel teilen per:




Sickte. Der Kreistag des Landkreises Wolfenbüttel hat am 13.06.2016 entschieden, eine Elternbefragung zur Errichtung einer Integrierten Gesamtschule in Sickte durchzuführen. Diese Befragung hat nun ihren Anfang genommen. Außerdem bietet der Landkreis Wolfenbüttel Informationsveranstaltungen über die Schulform IGS an.

Informationen über andere Schulformen, wie die existierende Haupt- und Realschule oder eine durchaus vorstellbare Oberschule in Sickte sind nicht vorgesehen.Der CDU Sickte ist es wichtig, dass Eltern die Chance erhalten, sich über alle für den Standort Sickte in Frage kommenden Schulformen zu informieren um anschließend eine abgewogene Entscheidung treffen zu können. Hierzu will die CDU Sickte einen Beitrag leisten und lädt herzlich ein zu einer Informationsveranstaltung zur Zukunft der Haupt- und Realschule Sickte am Montag, dem 05. September 2016 um 19.00 Uhr im Rittersaal des Herrenhauses Sickte, Am Kamp 12 in 38173 Sickte. Bei dieser Veranstaltung sollen die Schulformen Hauptschule, Realschule, Oberschule und IGS näher beleuchtet werden. Als sachkundige Referenten sind Hermann Büsing (bis 31.08.2016 Fachdezernent für Realschulen und Oberschulen an der Landesschulbehörde) und Klaus Hantelmann (stellv. Vorsitzender der CDU-Kreistagsfraktion, Mitglied im Ausschuss für Schule und Sport) geladen. Die Veranstaltung wird von Marco Kelb (Vorsitzender des CDU Ortsverbandes Sickte, Bürgermeisterkandidat für die Gemeinde Sickte) moderiert.


zur Startseite