Sie sind hier: Region >

Informationsabend für Angehörige von demenziell Erkrankten



Wolfenbüttel

Informationsabend für Angehörige von demenziell Erkrankten



WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Wolfenbüttel. Der DRK-Kreisverband Wolfenbüttel bietet monatliche Informationsabende für pflegende Angehörige an. Der nächste Termin findet am Dienstag, 19. Mai von 18 bis 19.30 Uhr im Integrations- und Therapiezentrum (ITZ), Am Exer 19a statt. Themenschwerpunkt ist diesmal: Handlungsmöglichkeiten zum Umgang mit schwierigen Verhaltensweisen. 

Jeder Angehörige eines Demenzerkrankten begegnet dann und wann schwierigen, verletzenden und vielleicht auch untypischen oder nicht erklärbaren Verhaltensweisen. Auf dem Informationsabend stellt das DRK Handlungsansätze vor und bietet die Möglichkeit eines Austauschs mit anderen pflegenden Angehörigen über den Umgang mit Demenz im persönlichen Umfeld.

Eine Betreuung von Angehörigen mit demenziellen Erkrankungen kann im Rahmen der Veranstaltung angeboten werden. Wenn dies gewünscht ist, wird um vorherige Absprache unter 05331/92784730 oder per E-Mail unter fed@itz-drk.de  gebeten.


zur Startseite