+++ EILMELDUNG +++ Weihnachtsmarkt in Wolfenbüttel abgesagt



whatshotTopStory

Ins Rutschen gekommen: Fiesta landet an Baum

Der Fahrer wurde bei dem Unfall verletzt.

von Julia Fricke


Der Fiesta landete an einem Baum.
Der Fiesta landete an einem Baum. Foto: Rudolf Karliczek

Artikel teilen per:

08.10.2020

Salzgitter. Am heutigen Donnerstag kam es gegen 13:46 Uhr zu einem Unfall auf der Abfahrt Lebenstedt-Nord der A 39. Hier kam ein Autofahrer mit seinem Ford Fiesta von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.



Wie die Polizei gegenüber regionalHeute.de berichtet, wurde der Fahrer bei dem Unfall leicht verletzt. Als Unfallursache könne eine nicht angepasste Geschwindigkeit im Zusammenspiel mit einer feuchten Fahrbahn nicht ausgeschlossen werden. Dies müsse jedoch weiter ermittelt werden. Das Fahrzeug musste nach dem Unfall abgeschleppt werden.


zur Startseite