Sie sind hier: Region >

Johanniter bilden Betriebshelfer aus



Braunschweig

Johanniter bilden Betriebshelfer aus


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

Braunschweig. Am Montag, 13. November, bilden die Johanniter wieder Betriebshelfer aus. In ihrer Pressemitteilung erklärt der Regionalverband der Johanniter, dass die Ausbildung von 8 Uhr bis 16 Uhr, in der Dienststelle der Johanniter-Unfall-Hilfe e. V., Ludwig-Winter-Straße 9, 38120 Braunschweig, stattfindet.



Der Grundlehrgang bei den Johannitern richtet sich an Teilnehmer, die sich zum Ersthelfer in Betrieben ausbilden lassen möchten. Die Kosten für den Kurs werden in der Regel von den Berufsgenossenschaften übernommen. Anmeldungen sowie Informationen zu diesem und weiteren Ausbildungsangeboten der Johanniter gibt es unter dem gebührenfreien Serviceruf 0800 0019214.


zur Startseite