Helmstedt

Junge Liberale Helmstedt wählen neuen Kreisvorstand


Logo: Junge Liberale
Logo: Junge Liberale

Artikel teilen per:

12.04.2018

Helmstedt. Vergangenen Montag fand die Kreismitgliederversammlung der Jungen Liberalen Helmstedt in der Politischen Bildungsstelle am Bötschenberg statt. Dort wurde unter anderem ein neuer Kreisvorstand gewählt. Das berichtet der Kreisverband in einer Pressemitteilung.



Zukünftig werde Calvin Spaleck den Kreisvorsitz von Ferdinand Wielenberg übernehmen, der dem Vorstand als Beisitzer erhalten bleibe. Als stellvertretender Vorsitzender für ProgrammatikwäreRobert Hinze gewählt worden. Julius Klein werde sich zukünftig um die Organisation des Kreisverbandes kümmern, während Jonathan Scholz die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit übernehme. Weiterhin sei Simon Sosnitza stellvertretender Vorsitzender für Finanzen. Im Anschluss an die Vorstandswahlenwäre über die aktuelle kommunalpolitische Situation debattiert worden.


Die JuLis Helmstedt wollen nach eigenen zukünftig vermehrt durch Veranstaltungen auf sich aufmerksam machen. Außerdem möchte man sich inhaltlich mit Schwerpunkten für die Jugendlichen Helmstedts befassen, zum Beispiel einer kostenlosen Beförderung für Schüler bis zum Ende ihrer Schulzeit. Insgesamt freuten sich die Jungen Liberalen Helmstedt, die politische Arbeit aufzunehmen und blicken optimistisch in die Zukunft der Region.


zur Startseite