Sie sind hier: Region >

Karambolage an roter Ampel



Salzgitter

Karambolage an roter Ampel


Symbolbild: André Ehlers.
Symbolbild: André Ehlers. Foto: regionalHeute.de

Artikel teilen per:

Salzgitter-Lebenstedt. Am Donnerstagvormittag fuhr ein alkoholisierter 22-jähriger Autofahrer auf der Neißestraße auf einen bei "rot" haltenden 36-jährigen Autofahrer auf. Zwei Leichtverletzte Personen wurden Polizeiangaben nach mit dem Rettungswagen ins Klinikum gebracht.



Das Auto des 36-Jährigen wurde durch den Aufprall auf das vor ihm ebenfalls haltende Auto einer 42-jährigen Autofahrerin geschoben. Die 42-Jährige und der 37-jährige Beifahrer im Auto des 36-Jährigen wurden bei dem Unfall leicht verletzt und mit dem Rettungswagen ins Klinikum gebracht. Der Alcomat zeigte bei dem Unfallverursacher einen Wert von 1,76 Promille. Er musste sich einer Blutprobe unterziehen lassen. Der Schaden beträgt rund 1.150 Euro.


zur Startseite