Sie sind hier: Region >

Keine Unwetter-Einsätze für die Feuerwehren



Goslar

Keine Unwetter-Einsätze für die Feuerwehren

von Anke Donner


Am Wochenende wurde die Harzregion von schweren Unwettern heimgesucht. Trotzdem vermeldete die Feuerwehr keine Unwetter-Einsätze im Landkreis Goslar. Symbolfoto: Anke Donner
Am Wochenende wurde die Harzregion von schweren Unwettern heimgesucht. Trotzdem vermeldete die Feuerwehr keine Unwetter-Einsätze im Landkreis Goslar. Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Goslar. Trotz der teils heftigen Gewitter, Regengüsse und Hagelschauer am vergangenen Wochenende mussten die Feuerwehren im Landkreis Goslar nicht ausrücken.

Am Freitag hatte es die Region um Vienenburg schwer erwischt. Langanhaltende Hagelschauer prasselten auf Menschen, Häuser und Autos nieder (RegionalGoslar.de berichtete). Und auch am Samstag - und Sonntagabend kam einiges an Regen runter.

„Der Deutsche Wetterdienst hatte für den Landkreis Goslar gewarnt, aber zum Glück sind in den vergangenen Tagen Einsätze aufgrund von Unwetterereignissen nicht eingetreten. Eine Vorwarnung des Deutschen Wetterdienstes ist aber auch noch für die kommende Nacht aktiv“, so Kreisfeuerwehr-Sprecher Volker Junge auf Nachfrage von RegionalGoslar.de.


zur Startseite