whatshotTopStory
videocamVideo

Kerstin Keil (CDU): Darum mache ich Politik ...

von André Ehlers


Kerstin Keil (CDU) im regionalHeute.de-Interview. Video/Foto: Jan Weber

Artikel teilen per:

28.09.2017

Am 15. Oktober stehen die vorgezogenen Wahlen zum nächsten Landtag in Niedersachsen an. Wir stellen Ihnen die Direktkandidaten Ihres Wahlkreises vor. Für die CDU tritt im Wahlkreis 5 (Gifhorn-Nord / Wolfsburg) Kerstin Keil an.



Steckbrief


Geburtstag: 8. Juli 1963
Geburtsort: Hameln
Familienstand: verheiratet, 3 Kinder und 4 Enkelkinder
Beruf: staatl. gepr. Ländl. Hauswirtschaftlerin
Politische Karriere (Ämter): 16 Jahre im Gemeinderat, Bürgermeisterin der Gemeinde Parsau, Ratsvorsitzende im Samtgemeinderat Brome
Persönliche Vorlieben:Als absoluter Familienmensch beschäftige ich mich sehr gerne mit meinen Enkelkindern, engagiere mich in der Seniorenarbeit in der Gemeinde, der Feuerwehr bei der Blutspende und habe bis jetzt immer „Kochen mit Kindern” und Koch AGs geleitet.

Welche Schwerpunkte setzt das Wahlprogramm der CDU?



zur Startseite