Goslar

Kradfahrer kam von der Fahrbahn ab


Der Kradfahrer streifte die Leitplanke und viel dann in die Böschung. Symbolfoto: Polizei Goslar
Der Kradfahrer streifte die Leitplanke und viel dann in die Böschung. Symbolfoto: Polizei Goslar Foto: Polizei Goslar

Artikel teilen per:

27.08.2017

Goslar. Am Freitagnachmittag fuhr ein 42-jähriger Kradfahrer aus Brandenburg die Bundesstraße 241 in Richtung Goslar. In Höhe Erbprinzentanne kam er in einer Rechtskurve infolge nicht angepasster Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab.



Er streifte die Leitplanke und viel anschließend über diese in die Böschung. Der Fahrer wurde ins Krankenhaus eingeliefert.


zur Startseite