Braunschweig

KVG erinnert mit "Retrobus" an Unternehmensgründer


Zum 175. Geburtstag von Heinrich Büssing, Erfinder, Buspionier und Unternehmensgründer der KVG, ist im Verkehrsverbund Region Braunschweig auf den KVG-Linien ein "Retrobus" unterwegs. Foto: KVG Braunschweig
Zum 175. Geburtstag von Heinrich Büssing, Erfinder, Buspionier und Unternehmensgründer der KVG, ist im Verkehrsverbund Region Braunschweig auf den KVG-Linien ein "Retrobus" unterwegs. Foto: KVG Braunschweig

Artikel teilen per:

19.02.2018

Braunschweig. Am 29. Juni 2018 wäre Heinrich Büssing 175 Jahre alt geworden: Anlässlich dieses Jubiläums würdigt die Kraftverkehrsgesellschaft mbH Braunschweig (KVG) das Wirken ihres Unternehmensgründers mit einem umgestalteten Linienbus.



Dieser macht das gesamte Jahr auf Büssings Leistungen für die Entwicklung des ÖPNV aufmerksam. Durch Heinrich Büssings Erfinder- und Unternehmergeist blickt die KVG mittlerweile auf weit über 100 Jahre Unternehmensgeschichte zurück.

[image=603002 size-full]


zur Startseite