Landratswahl: Stichwahl für Heiß und Nourkhiz

Am 26.9. geht es für die beiden Kandidaten in die Stichwahl.

Henning Heiß und Banafsheh Nourkhiz gehen in die Stichwahl um das Landratsamt in Peine.
Henning Heiß und Banafsheh Nourkhiz gehen in die Stichwahl um das Landratsamt in Peine. Foto: Thomas Stödter.

Peine. Während Klaus Saemann (SPD) die Bürgermeisterwahl im ersten Wahlgang klar für sich entschieden hat, geht es für seinen Parteifreund Henning Heiß und die Christdemokratin Banafsheh Nourkhiz in die Stichwahl.


Heiß erzielte 43,8 Prozent der abgegebenen Stimmen, Nourkhiz 26,1 Prozent. Die Grüne Stefanie Weigand kommt auf 16,4 Prozent und Michael Baum von der Wählergemeinschaft Freie Wähler Peiner Land auf 13,7 Prozent.

Sehen Sie hier noch einmal die Vorstellungsvideos von Henning Heiß und Banafsheh Nourkhiz.


mehr News aus der Region

Themen zu diesem Artikel


SPD