Gifhorn

Laster rammt Gartenmauer


Symbolbild Foto: Robert Braumann
Symbolbild Foto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

09.03.2016


Isenbüttel. Die Polizei sucht Zeugen zu einer Verkehrsunfallflucht, die sich am Dienstagmorgen in einem Wohngebiet im südlichen Teil von Isenbüttel ereignet hat.

Gegen 10 Uhr bog laut Polizeimeldung ein großer Sattelzug aus der Gartenstraße nach links in die Rosenstraße ein. Beim Ausscheren touchierte das Heck des Aufliegers eine Gartenmauer des Grundstücks Rosenstraße Nr. 18. Die massive Steinmauer wurde hierbei erheblich beschädigt. Nach ersten Schätzungen beträgt die Schadenshöhe mehr als 1.000 Euro.

Möglicherweise hatte der Fahrer des Lasters die Kollision nicht einmal bemerkt und setzte seine Fahrt in Richtung Dorfmitte fort. Die Polizei Isenbüttel bittet um sachdienliche Hinweise zum Verursacher unter der Telefonnummer 05374/955790.


zur Startseite