Salzgitter

Laster übersieht Auto


Symbolbild Foto: Robert Braumann
Symbolbild Foto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

10.03.2016


Salzgitter-Beddingen. Eine 40-jährige Autofahrerin wurde einer Polizeimeldung zufolge am Mittwochmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Walzwerkerstraße verletzt. Ein 55-jähriger Fahrer wollte mit seinem Sattelzug nach links abbiegen und übersah dabei die entgegenkommende Autofahrerin.

Um einen Zusammenstoß mit dem Sattelzug zu verhindern, wich die Fahrerin aus und stieß dann gegen eine Verkehrsinsel und ein Verkehrszeichen. Anschließend geriet die 40-Jährige mit ihrem Auto in den Graben. Zu einer Berührung mit dem Laster war es nicht gekommen. Die Verletze wurde mit dem Rettungswagen ins Klinikum gebracht. Ihr Auto wurde bei dem Unfall erheblich beschädigt und musste abgeschleppt werden. Der Schaden liegt bei rund 8000 Euro.


zur Startseite