Sie sind hier: Region >

Leise Gefahr: Zusammenstoß mit lautlosem Elektrowagen



Braunschweig

Leise Gefahr: Zusammenstoß mit lautlosem Elektrowagen

von Polizei Braunschweig


Foto: Anke Donner

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Braunschweig. Ohne Verletzungen und mit nur geringem Lackschaden am Auto endete mittags die Kollision einer Fußgängerin mit einem elektrisch angetriebenen Kleinwagen.

Die 53-jährige Frau war auf dem Parkdeck eines Geschäfts an der Hamburger Straße mit ihrem Einkaufswagen gegen den Smart eines 41-Jährigen gestoßen. Der Mann fuhr zu diesem Zeitpunkt langsam an den Einstellplätzen entlang. Die 53-jährige stark sehbehinderte Frau gab bei der Unfallaufnahme an, dass der Wagen mit Elektroantrieb nicht zu hören war.


zur Startseite