Braunschweig

Lkw versucht abzubiegen - Unfall am Schöppenstedter Turm


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

27.02.2018

Braunschweig. Beim Abbiegen eines Sattelzuges auf ein Industriegelände kam es am heutigen Dienstagvormittag nach Polizeiangaben zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Helmstedter Straße in Höhe des Schöppenstedter Turmes.



Ein 42-jähriger Fahrer kam mit seinem Gespann aus Richtung Klein Schöppenstedt und wollte nach links auf ein Industriegelände biegen. Von hinten näherte sich eine 46-jährige Frau mit ihrem Fahrzeug. Sie wollte an dem Lastwagen vorbei fahren, stieß aber mit der abbiegenden Sattelzugmaschine zusammen. Durch die Wucht des Zusammenstoßes verletzte sich die Frau leicht. Ein Rettungswagen brachte sie zu weiteren Untersuchungen ins Krankenhaus.

Der Wagen der Unfallbeteiligten war erheblich beschädigt. Er musste abgeschleppt werden. Auch an der Sattelzugmaschine entstand Sachschaden. Der Gesamtschaden wird nach ersten Schätzungen 9.000 Euro betragen.


zur Startseite