Sie sind hier: Region >

Lok entgleiste im Rangierbahnhof



Lok entgleiste im Rangierbahnhof

von Anke Donner


Im Rangierbahnhof Braunschweig entgleiste am Mittwochabend eine Lok. Symbolfoto:  Sina Rühland
Im Rangierbahnhof Braunschweig entgleiste am Mittwochabend eine Lok. Symbolfoto: Sina Rühland Foto: Sina Rühland

Braunschweig/Wolfenbüttel. Im Rangierbahnhof Braunschweig entgleiste am Mittwochabend gegen 21.47 Uhr eine Lok. Dies teilte das Technische Hilfswerk Wolfenbüttel auf seiner Internetseite mit.



Demnach sei es bei einer Weichenüberfahrt zu der Entgleisung der Lok gekommen und verursachte so den Einsatz für die Schnelleinsatzgruppe des THW Wolfenbüttel. Der Einsatz habe bis in die Nachtstunden gedauert, teilte das THW mit. Die Pressestelle der Deutschen Bahn in Hamburg teilte auf Nachfrage  von regionalHeute.de mit, dass es zu keinen Einschränkungen im Zugverkehr gekommen sei. Zu den Hintergründen des Vorfalls konnte die Deutsche Bahn bisher keine Angaben machen.


zum Newsfeed