whatshotTopStory

Mann überholt zwei Autos - Überholter "rächt sich" und provoziert Unfall

Zunächst hatte ein Autofahrer zwei vor ihm fahrende Autos überholt. Das schmeckte einem der Überholten gar nicht.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Rudolf Karliczek

Artikel teilen per:

30.05.2020

Wolfenbüttel. Am frühen Freitagmorgen um 5:30 Uhr kam es auf der L 630 zu einer Nötigung im Straßenverkehr. Ein männlicher Autofahrer fuhr aus Richtung Ahlum in Richtung Salzdahlum. Er überholte zwei vor sich fahrende Autos. Einer der Überholten tat im Anschluss dasselbe, verlangsamte seinen Wagen neben dem des ersten Überholers und gestikulierte mit den Armen. Anschließend setzte er sich mit seinem Wagen vor den des zuvor Überholenden, fuhr leichte Schlangenlinien, reduzierte die Geschwindigkeit und bremste plötzlich stark. Dadurch kam es zu einem Verkehrsunfall. Dies berichtet die Polizei.


zur Startseite