Sie sind hier: Region >

Mehrere Wildunfälle



Goslar

Mehrere Wildunfälle


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner)

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Region. Am Freitag, 27. November in der Zeit von 18 bis 22 Uhr, ereigneten sich mehrere Wildunfälle. Auf der B 4 von Braunlage kommend in Richtung Bad Harzburg wurde ein Stück Schwarzwild erfasst. Auf der K 46 aus Bettingerode kommend in Richtung Eckertal kreuzte ein Stück Rehwild die Fahrbahn.
Es kam zum Zusammenstoß. Auf der K 42, Westerode FR Bad Harzburg, Geißmarstraße, kam es zu einem Zusammenstoß mit einen Reh, welches von rechts nach links wechselte. In allen Fällen kam es zu Sachschäden an den unfallbeteiligten Fahrzeugen. Personenschaden ist nicht entstanden. In einem Fall musste ein Stück Schwarzwild von der Polizei am Unfallort erschossen werden.


zur Startseite