Wolfenbüttel

Mit Fackelumzug zum Osterfeuer


Foto: Heinz Kümmel
Foto: Heinz Kümmel Foto: Privat

Artikel teilen per:

10.03.2016


Hötzum. Die Freiwillige Feuerwehr, der Förderverein und die Jugendfeuerwehr Hötzum laden zum Osterfeuer ein, das am Ostersamstag, 26. März, stattfindet.

Traditionell gibt es wieder einen Fackelumzug der Jugendfeuer zum Osterfeuer. Um 17.15 Uhr werden die Fackeln am Feuerwehrgerätehaus ausgegeben. Dies ist zugleich der Startpunkt für den Fackelumzug. Alle Kinder, die Fackeln tragen möchten, sollten in Begleitung der Eltern oder Großeltern zum Fackelumzug kommen, teilt die Feuerwehr Hötzum mit. Die Jugendfeuerwehr begleitet den Fackelumzug, die aktiven Feuerwehrleute sind für die Verkehrssicherung zuständig. Die Fackelträger werden gegen 18 Uhr das Osterfeuer auf dem Hötzumer Osterfeuerplatz am alten Bahnhof entzünden. Die Freiwillige Feuerwehr Hötzum freut sich darauf, viele Gäste zum Osterfeuer 2016 begrüßen zu dürfen.


zur Startseite