whatshotTopStory

Motorrad kracht in Leitplanke - 21-Jähriger schwer verletzt

Bei einem Motorradunfall hat sich ein 21-Jähriger schwer verletzt. Der junge Mann musste mit dem Rettungshubschrauber geborgen werden.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Sina Rühland

Artikel teilen per:

08.08.2020

Altenau. Wie die Polizei berichtet, kam es am gestrigen Freitag zwischen Dammhaus und Altenau zu einem Unfall mit einem Schwerverletzten. Dabei sei ein 21-Jähriger mit seinem Motorrad aus bisher unbekannten Gründen ins Rutschen gekommen und schließlich mit der Leitplanke kollidiert. Weil der Motorradfahrer sich schwere Verletzungen zugezogen habe, sei er mit einem Rettungshubschrauber in ein nahes Krankenhaus gebracht worden.


zur Startseite