Sie sind hier: Region >

Motorradfahrer bei St. Andreasberg schwer verletzt



Goslar

Motorradfahrer bei St. Andreasberg schwer verletzt


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

St. Andreasberg. Am gestrigen Samstag kam es gegen 16 Uhr zu einem Motorradunfall auf der L520 von Bad Lauterberg in Richtung St. Andreasberg. Dabei wurde ein Mann schwer verletzt.



Aufgrund eines Fahrfehlers kam der Motorradfahreram Ausgang einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab, durchfuhr den Straßengraben und stürzte. Hierbei wurde der 57-jährige schwer verletzt und musste mittels Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden.Das Motorrad wurde völlig zerstört.


zur Startseite