Wolfenbüttel

Motorradfahrer bei Unfall leicht verletzt


Der entstandene Sachschaden wird auf rund 
5.000 Euro geschätzt. Foto: aktuell24/BM
Der entstandene Sachschaden wird auf rund 5.000 Euro geschätzt. Foto: aktuell24/BM Foto: aktuell24

Artikel teilen per:

16.06.2017

Wolfenbüttel. Ein 34-jähriger Motorradfahrer ist am Donnerstag gegen 17 Uhr bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden.


Eine 63-jährige Autofahrerin wollte von der Adersheimer Straße nach links auf den Parkplatz eines Discounters abbiegen. In diesem Moment überholte der Motorradfahrer offensichtlich mehrere verkehrsbedingt vor der Ampel an der Kreuzung Adersheimer Straße/Goslarschen Straße wartende PKW und kollidierte mit der abbiegenden Autofahrerin. Durch den Zusammenstoß stürzte der Motorradfahrer zu Boden und verletzte sich hierbei. Er wurde mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.


zur Startseite