Wolfenbüttel

Motorradfahrer beim Abbiegen übersehen


Symbolfoto: Anke Donner
Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

07.08.2017

Wolfenbüttel: Beim Abbiegen von der Schweigerstraße nach links auf das Parkplatzgelände eines Gewerbegebietes übersah am Sonntagnachmittag gegen 16:30 Uhr eine 58-jährige Autofahrerin einen entgegenkommenden, bevorrechtigten 17-jährigen Motorradfahrer mit seinem Leichtkraftrad.



Durch den Zusammenstoß stürzte der Motorradfahrer zu Boden und verletzte sich leicht. Er wurde mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von rund 6.000 Euro.


zur Startseite