Sie sind hier: Region >

Motorradfahrer stürzt auf Schotterweg: Feuerwehr übernahm Erstversorgung



Salzgitter | Wolfenbüttel

Motorradfahrer stürzt auf Schotterweg: Feuerwehr übernahm Erstversorgung

Der Motorradfahrer sei mitten im Wald mit seinem Fahrzeug unterwegs gewesen.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: regionalHeute.de

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Baddeckenstedt. Am Donnerstagnachmittag wurden die Ortsfeuerwehren Steinlah und Haverlah zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert. Wie der Gemeindebrandmeister der Samtgemeinde Baddeckenstedt in einer Pressemitteilung berichtet, habe mitten im Wald ein Motorradfahrer auf einem Schotterweg die Kontrolle über sein Gefährt verloren und sei gestürzt.



Der Verletzte konnte "aufgrund des vorbildlichen Verhaltens von Ersthelfern schnell erreicht werden", so die Aussage des Gemeindebrandmeisters. So wurden die Feuerwehreinsatzkräfte an der Landstrasse zwischen Steinlah und Gebardshagen direkt eingewiesen. Die Feuerwehr übernahm die Erstversorgung des Verunglückten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes Salzgitter.


zum Newsfeed