Wolfenbüttel

Motorradfahrer übersehen


Polizei berichtet über Verkehrsunfall. Symbolfoto: Anke Donner
Polizei berichtet über Verkehrsunfall. Symbolfoto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

27.07.2016




Dorstadt. Am frühen Dienstagabend kam es zu einem Unfall, bei dem ein Autofahrer einen Motorradfahrer übersah. Das geht aus einem Bericht der Polizei hervor.


Ein 44-jähriger Transporter-Fahrer übersah an der Einmündung Alter Holzweg/Harzstraße vermutlich aus Unachtsamkeit einen 66-jährigen vorfahrtberechtigten Motorradfahrer, der die Harzstraße in Richtung Wolfenbüttel befuhr. Der Motorradfahrer führte eine Vollbremsung durch, kam ins Rutschen und stürzte auf die Fahrbahn. Durch den Sturz verletzte sich der 66-Jährige leicht. Am Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro, es musste abgeschleppt werden.


zur Startseite