whatshotTopStory

Mundschutze abgefackelt - Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung

Beim Zündeln hatten die bislang unbekannten Täter eine Bank beschädigt.

(Symbolbild)
(Symbolbild) Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

20.06.2020

Goslar. Zwischen dem 10. und dem 11. Juni beschädigten bislang unbekannte Täter eine Holzbank auf dem Gelände der Grundschule Münchehof, indem sie darauf mehrere Mundschutzmasken in Brand setzten. Dies berichtet die Polizei Goslar.


Das Feuer habe zu Schäden an der Bank geführt, weshalb die Polizei nun wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung ermittelt. Hinweise auf die Täter erbittet die Polizei Seesen unter der Rufnummer: 05381/9440


zur Startseite