Sie sind hier: Region >

Nach Auffahrunfall: 17-Jährige leicht verletzt



Wolfenbüttel

Nach Auffahrunfall: 17-Jährige leicht verletzt


Symbolfoto: Nick Wenkel
Symbolfoto: Nick Wenkel Foto: regionalHeute.de

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Sickte. In der Schöninger Straße kam es laut Polizei am Samstag gegen 13.15 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Zwei Autos waren aufeinander gefahren. Eine 17-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt.



Eine 17-jährige Schöppenstedterin (begleitetes Fahren) befuhr die Schöninger Straße in Richtung Penneweg. Als sie verkehrsbedingt bremsen musste, wurde dies durch die hinter ihr fahrende 36-jährige Schöppenstedterin nicht rechtzeitig erkannt, so dass es zum Auffahrunfall zwischen den beiden Autos kam. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden. Die 17-Jährige wurde leicht verletzt. Ihre ebenfalls im Auto befindliche Mutter sowie die 36-Jährige blieben unverletzt.


zur Startseite