Sie sind hier: Region >

Nach Weihnachtsmarkt-Absage: Park&Ride-Verkehr entfällt



Braunschweig

Nach Weihnachtsmarkt-Absage: Park&Ride-Verkehr entfällt

Der Park&Ride Betrieb zwischen dem Harz-und-Heide-Gelände und der Braunschweiger Innenstadt wird nicht stattfinden.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

Braunschweig. Anders als in den vergangenen Jahren wird die BSVG in dieser Adventszeit an den Samstagen keinen Park&Ride-Verkehr zwischen dem Harz-und-Heide-Gelände und der Braunschweiger Innenstadt anbieten. Nicht zuletzt durch die Absage des Weihnachtsmarkts und das gesamtgesellschaftliche Bestreben, nicht zwingend notwendige Kontakte zu vermeiden, wurde dies in Abstimmung mit der Stadt Braunschweig entschieden. Dies teilt die BSVG in einer Pressemitteilung mit.



Das normale Fahrplanangebot bleibe in der Vorweihnachtszeit bestehen, zu eventuellen Anpassungen an den Weihnachtsfeiertagen und in der Silvesternacht werde die BSVG rechtzeitig informieren.


zur Startseite